Über mich als Geocacher

Seit Mai 2009 bin ich beim Geocachen und mache jetzt Geocachen als Genusscacher in Hamburg Germany. Angefangen hatte es mit meinen PC und ex Tanzfreund, jetzt ist er in Schweden und habe wenig Kontakt zu ihm, damals auch noch viel mit Skype in Kontakt war, der ebenfalls zum Geocaching gekommen ist, der mich in das Geocachen eingeführt hatte mit einer kleinen Hamburg Tour an Caches.
Die Runden wurden interessanter, so das ich Blut gelegt habe an Geocaching.
Eine Zeit lang war ich in der Geocachecommunity unter paco_sani (Orginal so geschrieben mit Abstand hießt dies alter Adler in indianisch) bekannt, es war der lege Account gewesen, um die Anfragen zu trennen.
Maximal 1-2 Jahre habe ich den geführt, bis ich beschloss, wegen Wartung insentität einzustellen und den Accout der Legesachen der Geocaches auf zarkier zu übertragen, so weit es mir gelungen ist.
Den Account paco_sani, so wie ich den hatte gibt es nicht mehr im Namen, auch kein Zugang gibt es nicht mehr.
Um den Namen frei zu geben und neues Glück zu machen. Ich bin froh wieder einen Account zu besitzen, da es Wartung technisch besser ist zu Warten mit Suche und Legen zusammen. Nach vielen auf und ab von der Community, wegen der Akzeptanz, wurde ich fester in Geocaching eingegliedert.
Statistik war mir nie so danach, deshalb bin ich zu ein Genuscacher geworden.
Angefangen hatte ich Geocaches gelegt gleich nach 5 bis 10 Geocaches die ich gefunden habe und drei Events, viele Stammcacher hatten mir es übel genommen, wobei ich nie so auf Anzahl wert gelegt habe, Ja man kann es auch verstehen die Erfahrungen der Zahl der Gefundenen Caches, aber nein ich ich war anderer Meinung, dennoch schaffte ich den Durchbruch endlich mal akzeptiert zu werden in der Community, so wie ich bin.
Früher war ich auch in G+ bis es es eingestellt wurde und Twitter unterwegs. Twitter selbst wurde ich gehäckt, so dass ich keinen Zugang mehr habe dazu oder Recovert bekomme, egal ob email, oder anderweitig, deshalb ist der Account in Twitter tot.
In anderen Sozialen Netzen bin ich nicht aktiv, da besser so ist, da es für mich Real Live besser entspannt damit umgehe.
Einzige Community die noch ist, ist nur YouTube via googel zu finden.

Vielleicht habt ihr Fragen an mich, nur zu ich Beiße nicht, schreibt mir ihr könnt jederzeit mich Ansprechen, denkt auch daran, schreibt so auch wie ihr euch angeschrieben fühlt von jemanden anderem, der Ton macht die Musik!

„Mit der Ruhe liegt die Kraft!“ ist mein Motto hauptsächliches Motto seit Jahren und „Erst lesen, Denken, dann Posten!“, seit einem Jahr zusätzliches Motto, wegen Akzeptanz aller im Umgang!

Man sieht sich auf dem Felde, frohes Suchen wünscht euer zarkier